Anwalt Flensburg ·  Arbeitsrecht ·  Vertragsrecht ·  Erbrecht ·  Verkehrsrecht ·  Verkehrsstrafrecht ·  Mietrecht ·  Grundstücksrecht ·  Notariat ·  Familienrecht

Erstattung für Brillenschäden bei Verkehrsunfall

Urteil zur Erstattungsfähigkeit von zerstörten Brillen bei einem Verkehrsunfall


Das von unserer Kanzlei herbeigeführte Urteil befasst sich mit der Erstattungsfähigkeit von Brillenschäden nach einem Verkehrsunfall. Generell ist die Rechtssprechung sehr uneinheitlich. In diesem Fall ist es uns gelungen, eine rechtskräftige Entscheidung des Amtsgerichtes Flensburg dahingehend herbeizuführen, dass für eine beschädigte Brille (über 10 Jahre alt) 50% der Kosten des Gestells und 100% der Kosten der Gläser von der Haftpflichtversicherung zu erstatten sind.

 

Hier finden Sie das gesamte Urteil inkl. der Erläuterungen als PDF.

 

Erstattung bei Brillenschäden bei Verkehrsunfall

 
» Zurück
Wir rufen Sie zurück
Sie haben gerade keine Zeit? Tragen Sie einfach Ihre Rückrufbitte ein. Wir melden uns bei Ihnen!
Rückruf vereinbaren
So erreichen Sie uns
Sie haben eine Frage oder sonst ein Anliegen? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an!
Kontaktformular
So finden Sie uns
Sie haben z.B. einen Termin bei uns und wollen wissen wo in Flensburg Sie uns finden?
Wegbeschreibung